Behandlungskonzepte

Behandlungskonzepte

Amalgamfreie Behandlung
Amalgam kann den Organismus belasten, da es unter anderem Quecksilber enthält. Darum arbeiten wir nur mit Werkstoffen, die allgemein als körperverträglich anerkannt sind.

|   © 2009   |   Impressum   |   Datenschutz   |   Mediendesign & Technik   |